15 Jahre TUG Racing Team

Ganze 15 Jahre ist es mittlerweile her, das ein paar „gelangweilte“ Studenten sich an der TU Graz zusammengefunden haben, um etwas Neues zu machen. Der Plan war, an der Formula SAE, damals in Europa noch wenig etabliert, teilzunehmen. 14 Monate später wurde der erste Bolide der Öffentlichkeit vorgestellt und die Erfolgsgeschichte begann.
Jetzt, 15 Jahre später, können wir auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken. 14 Verbrenner und 3 Elektroautos wurden von einigen Generation an Studenten konstruiert, gefertigt und haben an Bewerben auf 3 Kontinenten bzw. 7 Ländern teilgenommen. Das Ergebnis sind unzählige Trophäen, nahezu unendlich neue Erfahrungen und Erkenntnisse und eine Geschichte auf die wir nicht nur stolz sind, sondern sie auch am Leben erhalten wollen.
Dementsprechend haben wir dieses Jubiläum auch gefeiert und haben alle Motoren mit einem gemeinsamen Team Fahr-Event erneut aufheulen lassen. Das Bildmaterial dieses Events im Herbst wollten wir natürlich euch nicht vorenthalten.
An dieser Stelle bleibt uns daher nur „Danke“ zu sagen und die Bilder für sich wirken zu lassen. Danke an alle Sponsoren sowie die TU Graz, die uns über Jahre kräftig unterstützt haben. Danke an die Veranstalter der internationalen Formula Student Events. Zuletzt, Danke an alle Teammitglieder, die wahrscheinlich allesamt mehr Zeit als geplant in das Projekt gesteckt haben.
Der TANKIA 2018 wird als 15ter Verbrenner diesen Frühling vorgestellt. Und sicherlich die Erfolgsgeschichte weiterführen.

weitere Bilder:

Videozusammenfassung