Resultate

Platzierungen im Detail
 Over allBusiness Presentation:Cost Report:Design Event:Acceleration:Skid-Pad:Auto­cross:Endurance:Efficiency:
FSAE Michigan3.14.94.7.8.2.2.2.31.
FSAE Italy1.4.13.1.4.2.2.2.4.
FS Austria9.3.5.2.9.4.4.13.4.
FS Czech Republic1.4.12.2.3.2.1.1.2.
FS Germany20.22.19.8.13.26.4.-7.
Leistung

62

PS
Drehmoment

51

Nm
Gewicht

155

kg
Weltrangliste

11.

Platz

Der TANKIA 2014 erfüllte alle unsere Erwartungen in mehreren Hinsichten. Wir konnten nicht nur das erste Mal seit 2005 zwei Gesamtsiege in einer Saison erzielen, sondern auch das grundsätzliche Konzept weiter verbessern und eigene und neue Ideen verwirklichen.

Mit einem Gesamtgewicht von unter 160 kg, ist unser Bolide mit dem einteiligen Carbonmonocoque und dem überarbeiteten Aeropaket, noch immer eines der leichtesten Autos in der Formula Student. Die Ergonomie wurde auf die Bedürfnisse unserer Fahrer angepasst und auch das Display im Dashboard  sorgt für einen höheren Komfort. Front- und Heckflügel, sowie Seitenkästen und Diffusor wurden neu überarbeitet, simuliert und nach den Ergebnissen strömungsoptimiert aus Carbon gefertigt. Das bedeutet höhere Kurvengeschwindigkeiten und eine bessere Anströmung des Kühlers. Auch das sogenannte DRS (Drag-Reduction-System) wurde für diesen Boliden erstmals entwickelt.

Weitere Besonderheiten des Autos sind, wie schon in den Jahren zuvor unsere lasergesinterten Titanradträger und die selbst entwickelten und gefertigten 10“-Carbonfelgen.

Team 2014

Bilder TANKIA 2014