2016
30
Apr

Der wohl bislang wichtigste Moment mit unserem TANKIA war im April. Wir durften mit unseren Gästen nach monatelanger harter Arbeit endlich die Enthüllung des TANKIA 2016 feiern und wollen allen die es leider nicht zum Roll Out schafften im Zuge dieses Newsletters auch einen kleine Einblick in die Veranstaltung ermöglichen. Newsletter April 2016

Read More
2016
21
Apr

Wir haben morgen beim Roll Out einen Livestream, für alle die nicht bei unserem Event dabei sein können und trotzdem gerne die Enthüllung des TANKIAs 2016 sehen möchten. Zum Livestream

Read More
2016
14
Apr

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma ADT für das Sponsoring von Zahnstangen, Referenzräder für unseren Motor, Grundplatten sowie Befestigungsplatten für die Pedalbox. www.anker.at

Read More
2016
5
Apr

Teamleiter Ingo Pirscher und Marketingleiterin Anthea Kerollos im Interview mit der TU Graz. Viel Spaß beim Lesen! Dynamik und Teamgeist: Racing im Rollout-Fieber

Read More
2016
4
Apr

Das TU Graz Racing Team öffnet wieder Türen ihrer Werkstätte für alle Rennsport-Begeisterten! Wann: 11. April 2016 Beginn: 14 Uhr Wo: In unserer Werksatt, Inffeldgasse 25E Schaut vorbei!

Read More
2016
30
Mar

Wir freuen uns, Ihnen auch im März wieder ein neues Modul unseres Teams vorstellen zu dürfen. In dieser Ausgabe des Newsletters berichten wir über das Modul „Suspension“ und haben auch das Glück ein paar Worte eines der insgesamt drei Modulleiter an den Leser/ die Leserin weitergeben zu dürfen. Inhaltlich wird sich dieser Teil mit den Fragen beschäftigen, weshalb er sich für die Leitung dieses Moduls entschieden hat und was sein Team ausmacht. »

Read More
2016
8
Mar

Wir durften den heutigen Tag, bei der Job Tech, am Red Bull Ring verbringen und interessierten Schülern zeigen wie spannend die Arbeit beim TU Graz Racing Team sein kann. Dabei konnten wir bei den Showfahrten präsentieren was man mit viel Engagement am Ende erreichen kann. ‪#‎TANKIA2014‬ ‪#‎TANKIA2013‬

Read More
2016
29
Feb

Wir freuen uns, Ihnen in dieser Ausgabe des Newsletters ein weiteres Modul unseres Teams vorstellen zu dürfen. Das Elektronik Modul ist mit dem Fortschritt der elektronischen Systeme in der Automobilbranche auch bei uns zu einem unerlässlichen Teil für den Betrieb und die Standfestigkeit unseres Fahrzeuges geworden. Weiteres läuft zurzeit auch die Arbeit am Monocoque auf Hochtouren. Ein Teil des Teams war dazu bereits den gesamten Februar in wechselnder »

Read More
2016
29
Feb

Das TU Graz Racing Team möchte sich herzlich bei Westcam für das Scannen der Nockenwelle sowie der Kipphebel des Motors, bedanken. www.3d-scan.at

Read More